Wichtige Mitteilung im Insolvenzverfahren Graf & Kittsteiner GmbH! Aufgrund der derzeit vorherrschenden Witterungsverhältnisse kommt es vereinzelt zu Beschwerden über die Ausführung des Winterdienstes. Sollten Sie Beschwerden haben, bitten wir Sie, sich direkt an das ausführende Unternehmen unter der Tel.: 0911/9353750 zu wenden. Die Insolvenzverwaltung kann in diesem Falle leider nicht weiterhelfen. +++

Gläubigerversammlung im Abstimmungstermin in dem Insolvenzverfahren der Fa. Hagemann Logistic und Transport GmbH

Am 16.10.2015 hat die Gläubigerversammlung im Abstimmungstermin in dem Insolvenzverfahren der Fa. Hagemann Logistic und Transport GmbH dem vom Unternehmen und dem Sachwalter gemeinsam erarbeiteten Insolvenzplan bei reger Beteiligung mit nur einer Gegenstimme zugestimmt. Aufgrund der damit vorhandenen erforderlichen Mehrheiten in allen Gläubigergruppen wurde der Plan daher vom Gericht sofort ohne Widerspruch bestätigt. Damit konnte das Insolvenzverfahren nach zweieinhalbjähriger Fortführung des Betriebes erfolgreich abgeschlossen werden. Die meisten Arbeitsplätze wurden erhalten, und die Gläubiger erhalten eine Quote, die deutlich besser ist als bei Liquidation oder einem Unternehmensverkauf. Dieses konnte erreicht werden aufgrund einer ganzen Reihe von Maßnahmen. So wurde im Plan zum Beispiel in die Gesellschafterstruktur eingegriffen, und es findet ein zeitlich abgestufter Gesellschafteraustausch statt. Das Management des Unternehmens, bestehend aus 4 langjährigen Mitarbeitern, wird schrittweise die Geschäftsanteile übernehmen, aufschiebend bedingt durch die Planerfüllung, die in den nächsten 3 Jahren stattfindet. Insgesamt wurde dieses Verfahren von allen Beteiligten als sehr positives Beispiel für ein erfolgreich verlaufendes ESUG-Verfahren bezeichnet.

Zurück