XCell-Center GmbH

Die Insolvenzschuldnerin, ein führendes Unternehmen auf dem Gebiet der Stammzelltherapie mit weit über 100 Mitarbeitern und Klinken an drei Standorten, hatte vor dem Entzug ihrer Erlaubnis zur Anwendung der Stammzellen Patienten aus der gesamten Welt behandelt. Der vom Amtsgericht Köln eingesetzte Insolvenzverwalter Prof. Dr. Ralf Sinz sucht nunmehr nach ausländischen Investoren und hat bereits Gespräche mit Interessenten aus Ägypten, China, den Vereinigten Arabischen Emiraten und aus der Russischen Föderation geführt, um den rund 400 Gläubigern doch noch zu einer ansehnlichen Quote zu verhelfen.

Zurück